Upcycling-Dose aus Flaschenverlschlüßen

Nachdem mein letztes Upcycling Projekt schon wieder ein Weilchen her ist, habe ich mich wieder Material gewidmet, welches eigentlich sonst im Müll landet. Wir sammeln ja alle Flaschenverschlüsse – hin und wieder spielen die Kinder damit und legen Bilder. Ich habe auch schon Glücksbringer und Kinder-Armbänder gemacht. Und alles mit Material, das nichts kostet und schön verwertet werden kann.

Diesmal sollte es eine Dose sein, in der ich diese kostbaren Verschlüsse sammeln kann – und was passt da besser als eine Dose mit eben diesen Flaschenverschlüssen drauf? Wobei man die Upcycling-Dose auch als Stiftehalter oder andere Aufbewahrungsmöglichkeit verwenden kann!

Upcycling-Dose

 

Das benötigt man für die Upcycling-Dose:

  • eine alte Dose
  • genügend Flaschenverschlüsse
  • Heißklebepistole

Upcycling-Dose

Und so gelingt die Upcycling-Dose:

Zuerst habe ich mir mal angesehen wieviele Flaschenverschlüsse ich um die Dose herum bekomme. Auf der Unterseite des Flaschenverschluß wird mit der Heißkleber aufgetragen und auf die Dose geklebt. Das macht man dann reihum und flächendeckend um die ganze Dose. Fertig ist das Döschen.

Upcycling-Dose
Upcycling-Dose
Meine Upcycling Dose verlinken ich heute zu RUMs.

Print Friendly