Family-Weekend in Linz

Unlängst haben wir ein wunderbares Familienwochenende in Linz verbracht. Die oberösterreichische Hauptstadt ist nur knapp 2 Stunden von Wien entfernt, somit einfach perfekt für einen Wochenendausflug! Gewohnt haben wir in einem familienfreundlichen Hotel mit einer tollen Spielecke in denen den Kindern keine Sekunde langweilig war. Zum Glück, denn so konnten die Erwachsenen ein ausgiebiges Frühstück geniessen.

Ibis-Styles-Linz
Ibis Styles Linz
Ibis Styles Linz Spielecke

Es war ein wunderschöner sonniger und frühlingshafter Samstag in Linz und wir hatten einiges vor. Zunächst gings mit der Pöstlingbergbahn auf den Pöstlingberg zur Grottenbahn. Das war ja aufregend! Nach der Fahrt mit der Bahn ging es noch in einen Raum mit einigen Märchenfiguren die man auch aktiv werden lassen konnte.

Pöstlingberg
Grottenbahn
Grottenbahn-Decke
Grottenbahn-Drück-mich
Wieder unten angekommen ging es nach einer kurzen Rast mit dem Auto weiter in einen ganz tollen Tierpark – nach Schmiding. Wir waren schon vor etwa einem Jahr dort und wir waren alle begeistert von diesem Zoo. Man kommt wunderbar nahe an die Tiere ran ohne das Gefühl zu haben man belästigt die Tiere. Ein Highlight sind die Giraffen, denn denen begegnet man praktisch auf Augenhöhe. Ein witziges Gefühl. Es gibt unglaublich viele Vögel, Nashörner, Tiger und einen Abenteuerspielplatz, der von unseren Kindern ausgiebig getestet und für gut befunden wurde. Aber das aller, allertollste für mich waren die Gorillas. Es sind die einzigen Gorillas in Österreich und sie berühren mich jedes Mal aufs Neue. Sie sind so unglaublich menschlich, so stark und imposant – ich könnte stundenlang vor dem Gehege stehen und einfach nur zuschauen und staunen.

Anscheinend hatten wir wirklich einen sehr guten Zootag erwischt, denn die Tiere waren top motiviert. Die Giraffen strecken neugierig ihre Hälse über den Zaun, ein etwas seltsam aussehender Vogel balzte mit meinem Mann, Störche waren gerade dabei ein Nest zu bauen, die Tiger spielten, brüllten und kämpften, ein Silberrücken klopfte sich demonstrativ auf die Brust und zeige wie groß und stark er war, das Nilkrokodil machte einen auf Statue und ein männliches Gürteltier hat versucht ein weibliches glücklich zu machen.

Giraffe
Tiger
Känguru
GürteltierJPG
Gorilla-2
Gorilla-1Aquarium
Am Abend ging es dann nach einem leckeren Essen in der Stadt direkt zurück ins Hotel und die Kinder schliefen glücklich und erledigt ein. Nach einem ausgedehnten Frühstück ging es am Vormittag wieder gemütlich nach Hause.

Print Friendly, PDF & Email