Kostüm-Wahnsinn!

Dieses Wochenende war es soweit, wir durften unsere Faschingskostüme ausführen! Mein Blumenkostüm habe ich ja bereits gezeigt. Ich möchte euch aber auch nicht die Kostüme unserer Kinder vorenthalten. Die habe ich leider nicht selber gemacht, die Geduld und vorallem das Talent bzw. Können zum Nähen habe ich nämlich bisher noch nicht bei mir entdeckt. Dafür habe ich aber vor gut 1,5 Jahren das erste Mal selbstgemachte Kostüme über willhaben.at bestellt. Ich kenne die Kostüm-Näherin nur online, bin aber wirklich restlos begeistert von den Verkleidungen!

Letztes Jahr hatten wir Einhorn und Drache bestellt, dieses Jahr Schmetterling und Hai. In erster Linie haben es die Kinder jeweils zum Fasching getragen, aber diese Verkleidungen sind das ganze Jahr über ein Hit und werden immer wieder aus der Verkleidungskiste geholt. Außerdem wachsen sie mit, sind aus kuscheligen Fleece-Stoff und einfach ideal zum Überziehen!

Hier also ein paar Fotos von unseren kostümierten Kindern:

Hai Kostüm Schmetterlings Kostüm Blume & Schmetterling
Mein Mann ist übrigens noch ein größerer Faschingsmuffel als ich … Passend zum Hai konnte ich ihn allerdings überreden seine Badehose und ein Kindersurfbrett zu schnappen, ein paar Verbände um den Kopf zu binden und als Surfer (der soeben vom gefährlichen Hai gebissen wurde) zu gehen.

Falls jemand meiner Leser Interesse an den Kostümen hat, bitte einfach bei mir melden (entweder über einen Kommentar unten oder über das Kontaktformular links), dann gebe ich gerne die Kontaktdaten der Designerin weiter.

Print Friendly, PDF & Email